Du liebst Handtaschen? Deine Sammlung wächst regelmäßig, doch leider schwindet damit zunehmend deine Ordnung? Wir helfen dir mit tollen Ideen und Inspirationen. Denn das Taschen aufbewahren kann praktisch und zugleich stylisch sein. Du hast dabei die Wahl zwischen vorgefertigten Systemen und jenen für DIY-Liebhaber.

Schenke uns ein paar Minuten deiner Zeit, um dir platzsparende Lösungen für jeden Raum zu zeigen.

Handtasche aufbewahren: Das solltest Du wissen!
Taschen aufbewahren: Tipps & Inspiration in unserem Artikel | © New Africa – stock.adobe.com

Wo du Handtaschen aufbewahren kannst

Ganz gleich wie groß oder klein deine eigenen vier Wände sein mögen: Es ergibt sich immer Stauraum für deine Taschen.

Kleiderschrank: Ergänze deinen Kleiderschrank durch Handtaschen-Organizer. Hierbei handelt es sich um ein System aus mehreren hängenden Boxen. Diese werden entweder an einer der Schrankwände oder auf der Innenseite der Türen montiert. Alles ohne Schrauben, nur zum Einhängen und Klemmen.

An der Garderobe: Wenn deine Taschen immer griffbereit sein sollen, erhalten Sie demnächst eine eigene Garderobe von dir. Diese platzierst du in der Diele. So kannst du Schuhe und Handtaschen miteinander kombinieren, ohne dafür nochmal den Raum verlassen zu müssen.

Im Wohnzimmer: Du kannst deine Sammlung als Highlight im Wohnzimmer präsentieren. Nutze dafür einen Kleiderständer. Stehende oder hängende Regale könntest du ebenso verwenden. Jede Handtasche erhält ihr eigenes Fach. Vielleicht sogar mit Beleuchtung?

An der Tür: Hierfür werden einige Haken an einer Stange über der Tür eingehangen. Alternativ spannst du Gurte mit Klettverschlüssen oder Ösen an die Rückseite. Eine universelle Lösung, welche sich an jeder Zimmertür anbringen lässt.

Aktuelle Top 6 Amazon-Bestseller für die Aufbewahrung von Handtaschen

Sale %Bestseller Nr. 1 DIMJ Handtasche Organizer Hängend 10 Fächer Aufbewahrungstasche für Kleiderschrank Hängender Stoffschrank Taschen Taschenhalter für zum Aufhängen im Kleiderschrank Wohnzimmer Schlafzimmer Hause Grau
Bestseller Nr. 2 WENKO Taschengarderobe, 2er Set, für 8 Taschen Garderobe Taschen Türhängeregal
Bestseller Nr. 3 iDesign Handtaschenhalter für Garderobe und Kleiderschrank, großer Bügel mit 6 Haken aus Metall, Hängeorganizer für Taschen und Accessoires, silberfarben
Bestseller Nr. 4 mDesign 2er-Set multifunktionaler Kleiderbügel – platzsparender Kleiderhaken für die Kleiderstange – doppelseitiger Garderobenhaken für Taschen, Jacken, Schals und Rucksäcke – dunkelgrau
Bestseller Nr. 5 Umbra organiser  Estique multifunktionale Türgarderobe weiß Metall (60,3 x 36,2 x 10,8 cm)
Sale %Bestseller Nr. 6 WENKO Flaschensammler Jumbo

Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 / Affiliate-Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Praktische Tipps zur Aufbewahrung von Handtaschen

Es ist erstaunlich, wie viele Taschen sich mit den Jahren ansammeln. Eine für jeden Anlass und alle zu schade zum Wegwerfen. Doch sie nehmen sehr viel Platz weg. Weshalb du sie clever organisieren musst.

  • Die verschiedenen Größen deiner Taschen machen es möglich sie ineinander zu verpacken. Nimm dir jene mit dem größten Volumen zur Hand und schau, welche anderen hinein passen.
  • Wenn du noch Luft auf der Kleiderstange hast, nutze diesen aus. Verwende Haken oder Kleiderbügel, um deine Taschen daran aufzuhängen. Oftmals lassen sich sogar mehrere Taschen und Kleiderbügel in der Senkrechten verbinden. Platzsparender geht es nicht, statt deine Taschen immer nur auf dem Boden zu stapeln.
  • Ähnlich funktioniert die Methode bei der du eine große Tasche zum Ausgangspunkt der Kleineren machst. Metallringe und Ösen helfen dabei, deine Handtaschen miteinander verschmelzen zu lassen. Ggf. kaufst du dir ein paar Klettverschlüsse oder Karabiner dafür.

Sonderfall: Ledertaschen richtig aufbewahren

Nicht selten besteht eine schicke Designer-Tasche aus echtem Leder. Dieses benötigt etwas mehr Aufmerksamkeit, um das Material zu schonen. Schließlich hast du viel Geld für sie ausgegeben und möchtest dich lange an ihnen erfreuen können.

Achte bei der Aufbewahrung von Ledertaschen hierauf:

  • Sie mögen kein direktes Sonnenlicht. Wenn du sie also im Raum aufhängst, achte vorher auf den Lichtverlauf.
  • Auch übermäßige Wärme vertragen deine Ledertaschen nicht. Daher sollte ein Stellplatz neben der Heizung gemieden werden. Am besten suchst du einen stets kühlen Raum auf der Nordseite deiner vier Wände aus.
  • Echtes Leder mag es gern etwas feucht, aber nasse Luft muss es nicht sein. Keller, manche Abstellkammern und vielleicht auch deine Garage, erweisen sich daher als ungeeignet.
  • Außerhalb des Kleiderschranks solltest du Ledertaschen in Staubbeutel (Dust Bags) packen. Plastiktüten sind verboten, weil sie die Luft schlecht zirkulieren lassen.
  • Lagere deine Ledertaschen stets getrennt von anderen Materialien. Ansonsten könnte es zu unschönen Reaktionen kommen.
  • Möchtest du deine Tasche für längere Zeit aufbewahren, gilt es sie mit etwas Zeitungspapier o.Ä. auszustopfen. Dadurch behält sie ihre Form und das Leder knickt nicht ein.

Taschen aufbewahren: Organizer selber machen

Alle angebotenen Lösungen im Handel gefallen dir nicht? Du möchtest gern kreativ werden und suchst nach einem DIY zum Taschen aufbewahren? Dann schau dich bei YouTube und Pinterest um.

So fanden wir folgendes Video, mit 5 wichtigen Tipps und Ideen für mehr Ordnung unter deinen Handtaschen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.ordnungsprinz.de) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, IP-Adresse sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.