Wäscheständer aus Holz: Alles was du wissen solltest [Ratgeber 2022]

Wer umweltbewusst denkt, der lässt seine Wäsche an der Luft trocknen. Dabei muss es nicht ein klobiger Ständer aus Kunststoff oder Aluminium sein. Es geht auch umweltbewusster und dafür genügt ein Blick zurück in die Zeit. Denn Wäscheständer aus Holz haben eine lange Tradition. Die nachhaltige Lösung kommt jetzt wieder in Mode. Wir erklären, worauf du beim Kauf achten solltest.

Alter Wäscheständer aus Holz
Alles was du über Wäscheständer aus Holz wissen solltest, erfährst du in diesem Ratgeber | © TOF – stock.adobe.com

Was ist ein Wäscheständer aus Holz?

Eine feste Definition für den Aufbau gibt es nicht. In den meisten Fällen wird darunter ein Wäscheständer verstanden, welcher sich aufklappen lässt. Es kann aber ebenso ein simpler Rahmen sein oder ein Modell für die Wand. In der Mitte hängen  stabile Schnüre, um die feuchte Wäsche zu tragen. Sie stehen in ausreichendem Abstand zueinander, damit alle Kleidungsstücke effizient lufttrocknen können.

Im Handel sind verschiedene Varianten erhältlich. Angefangen bei kleinen Holz-Wäscheständern für Singles, bis hin zu XXL-Versionen für die ganze Familie. Vorzugsweise kommen Sie im Bad, der Küche oder im Garten zum Einsatz. Sehr kompakte Wäscheständer lassen sich sogar mit auf Reisen nehmen (bspw. fürs Camping).

Neben dem Aspekt der Nachhaltigkeit, bietet Holz weitere Vorteile. Es kann nicht rosten und verbiegt sich nicht wie bspw. Aluminium. Richtig behandelt, kann ein Wäscheständer aus Holz die ihn umgebende Feuchtigkeit regulieren. Optisch fügt sich das oftmals naturbelassene Holz perfekt in seine Umgebung ein, während es eine gewisse Wärme ausstrahlt. Und sollte der Wäscheständer einmal verschlissen sein, sind die meisten seiner Bestandteile wiederverwendbar bzw. kompostierbar.

Bestseller

Aktuelle Top 9 Amazon-Bestseller für Wäscheständer aus Holz

Bestseller Nr. 1 Foppapedretti Gulliver Faltwäscheständer, 105 x 80 x 174 cm, Holz, Walnuss
Bestseller Nr. 2 Foppapedretti Octopus Myhome Wäscheständer, Aluminium/PVC/Holz Buche, weiß, 112 x 112 x 121 cm
Sale %Bestseller Nr. 3 VOUNOT Wäscheständer Klappbar, Standtrockner aus Rostfreier Stahl, Trockenlänge 24 m, in Holz Imitiert
Bestseller Nr. 4 del Fabbro 3020 Wäscheständer zusammenklappbar, Buche Natur lackiert, Keine
Bestseller Nr. 5 Relaxdays Handtuchhalter, aus Bambus, Faltbarer Standtrockner, mit 11 Stangen auf 6 Etagen, HBT: 106 x74 x 36 cm, Natur, 3
Bestseller Nr. 6 mDesign Wäscheständer aus Bambus – ausziehbarer Turmtrockner mit 3 Ebenen – platzsparender Standtrockner in modernem Design – naturfarben
Bestseller Nr. 7 Arredamenti Italia Wandtrockner Kevin, Holz - abschließbar - 11 m ausziehbar - Kirschfinish AR-It das Herz des Holzes
Bestseller Nr. 8 ARREDAMENTIITALIA Arredamenti Italia Wäscheständer ALIANTE, Holz - Klappbar - Ausziehbar 25 mt Leine - Farbe: Kirsche Holz AR-It il Cuore del Legno
Bestseller Nr. 9 ARREDAMENTI ITALIA Wäscheständer AQUILONE, Holz - Zusammenklappbar - Ausziehbar - 35 mt Leine - Farbe: Kirsche Holz AR-It il Cuore del Legno

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate-Links (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Wichtigste in Kürze

Vorteile im Überblick:

  • Umweltfreundliche Alternative aus Holz
  • Naturbelassene Lösung für mehr Nachhaltigkeit
  • Reguliert Feuchtigkeit
  • Kann nicht rosten oder verbiegen
  • In diversen Größen & Ausführungen erhältlich
  • Harmonisches Design, passend zu jeder Einrichtung

Kaufberatung: 5 Dinge, die man beim Kauf eines Holz-Wäscheständers beachten sollte.

Wir haben uns umgeschaut und diverse Wäscheständer aus Holz miteinander verglichen. So entstand unser Kaufratgeber, welcher dir dabei hilft, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Material

Holz ist nicht gleich Holz. Bedenken wir, dass der Wäscheständer mit feuchter Kleidung in Kontakt kommt, eignet sich Bambus sehr gut. Es ist von Natur aus resistent gegen Schimmel und gibt die Feuchtigkeit wieder schnell an seine Umgebung ab. Wäscheständer aus Buche oder Walnuss sind ebenso praktisch.

Bedenke, dass es im Handel auch diverse Hybrid-Modelle zu kaufen gibt. Die Grundkonstruktion besteht dann aus Holz, während manche Bestandteile aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt sind.

Hinweis: Manche Wäscheständer bilden lediglich eine Holzoptik ab, bestehen im Inneren aber aus einem anderen Material. Sie sind ggf. auch als „Holzimitat“ gekennzeichnet und somit nicht das wonach du vermutlich suchst.

Belastbarkeit

Je nach Holzart und Ausführung, sind manche Wäscheständer belastbarer als andere. Sehr grazile Konstruktionen könnten unter schweren Handtüchern, Bademänteln etc. nachgeben. Entweder an den Gelenken oder das Holz reißt ein. Sehr dünnes Material kann sich zudem durch Feuchtigkeit und Druck mit der Zeit verbiegen.

Auch spannend: So geht’s: Handtücher falten

Ausstattung / Eigenschaften

Die Preisunterschiede zwischen den Wäschetrocknern ergeben sich durch die zahlreichen Ausführungen. Hier musst du entscheiden, was zu deinen Vorstellungen passt und die Produktauswahl dementsprechend eingrenzen.

Klappbar: Nach dem Gebrauch soll der Wäscheständer aus Holz so platzsparend wie möglich aufbewahrt werden können. Hilfreich sind hierbei Scharniere, welche ihn klappbar machen. Dies gilt sowohl für stehende Modelle, als auch jene für die Wand.

Mehrere Etagen: Bei so einem Wäscheständer kannst du nicht nur eine Ebene, sondern zwei bis drei nutzen. Die unteren Flügel sind in aller Regel kleiner und sehr praktisch. Dort kannst du nicht nur Socken und kleine Handtücher aufhängen. Bspw. nasse Schuhe oder Kindersachen.

Gleiter an den Füßen: Bei besonders empfindlichen Böden (bspw. Parkett) sollte der Wäscheständer aus Holz nur mit Gleitern benutzt werden. Damit sind schwarze/weiße Kappen gemeint, welche die ersten Zentimeter der Füße umhüllen. Manche Hersteller denken bereits an dieses Extra. Ansonsten kannst du es auch nachkaufen. Sollten die Füße vom Wäscheständer vollflächig den Boden berühren, stellen ebenso Filzgleiter eine Lösung dar.

Mit Rollen: Große Wäscheständer sind sperrig und daher nicht für jeden leicht zu handhaben. Um ihn nicht durchweg tragen zu müssen, kann er mit Rollen ausgestattet sein. Einmal aufgestellt, lässt sich der Wäscheständer zudem, dank der Rollen, kinderleicht verschieben. Um ihn ohne Mühen in die Sonne oder auf die Terrasse zu platzieren.

Wandmontage / zum Einhängen: Falls du nach einer platzsparenden Lösung suchst, empfehlen wir dir einen Holz-Wäscheständer für die Wand. Solltest du nichts anschrauben wollen, so achte auf Modelle zum Einhängen. Bspw. für den Handtuchtrockner im Bad oder einem herkömmlichen Heizkörper. Der offensichtliche Nachteil dabei ist, dass du damit nur wenige Wäschestücke gleichzeitig trocknen kannst.

Für die Decke: Alternativ kann ein Wäscheständer auch unter einer Decke montiert werden. Diese stationäre Lösung benötigt eine ausreichende Raumhöhe. Außerdem muss eine ausreichende Tragfähigkeit der Decke gewährleistet sein.

Für draußen geeignet: Wäsche trocknet am schnellsten im Freien und das ohne Verwendung von Energie. Ein Holz-Wäscheständer ist für draußen geeignet, wenn sein Holz die potentiell höhere Luftfeuchtigkeit gut verträgt. Viel mehr solltest du jedoch auf ein hohes Eigengewicht achten, damit er auch bei stärkerem Wind standhaft bleibt. Zur Sicherheit könntest du ihn im Garten noch mit einem Stein beschweren oder ihn anderweitig mit Objekten bzw. dem Erdboden verankern.

Größe & Gewicht

Bei dieser Produktgruppe gibt es keine standardisierten Maße, um sie in klein, mittel und groß einzuteilen. Oftmals wird nach einer passenden Breite gesucht. Denn einmal aufgestellt, solltest du dich bequem um den Wäscheständer herum bewegen können. XXL-Versionen erreichen dabei eine Breite von 175 cm und mehr. Wodurch sie nicht für jede Räumlichkeit gedacht sind. Hier hilft es, deinen realen Bedarf mit den verfügbaren Größen in Einklang zu bringen.

Bedenke dabei auch das Gewicht, denn der Wäscheständer sollte nicht zu leicht gebaut sein. Andernfalls kippt er sehr leicht um. Die Schwere des Gestells ist insbesondere dann wichtig, falls du den Ständer auf dem Balkon oder im Garten platzieren möchtest.

Design

Mehrheitlich sind die verfügbaren Modelle in ihrer natürlichen Holzfarbe gehalten. Bestenfalls wurde das Material mit einem Klarlack überzogen, um es robuster zu gestalten. Seltener wirst du Holz-Wäscheständer in Weiß oder anderen Farben finden. Weil viele Hersteller das Holz in den Mittelpunkt stellen, eignen sich diese für viele Einrichtungsstile. Somit kann der Ständer längere Zeit stehen bleiben, ohne optisch aufzufallen (bspw. wenn Gäste zu Besuch sind).

Tipp: Wenn dir die Optik deines Wäscheständers nicht mehr gefällt, kannst du ihn selbst lackieren. Schleife dafür zuvor das Holz leicht an, dann nimmt es die Farbe besser auf. Vor dem Anstrich solltest du etwaige Schrauben und Scharniere abkleben.


Zusammenfassung

Fazit: Natürlich, praktisch, gut!

Wir freuen uns immer darüber, wenn die Natur Einzug in die Produktauswahl hält. Beim HolzWäscheständer verhält es sich so, dass es diesen lange vor den Modellen aus Aluminium, Edelstahl und Kunststoff gab. Holz nimmt Feuchtigkeit auf und gibt diese wieder ab. Es reguliert sich somit von selbst, während es zeitgleich nicht rosten kann.

Im Handel sind diverse Modelle verfügbar. Abhängig von deinem Bedarf, kannst du Wäscheständer in unterschiedlichen Größen kaufen. Zudem variieren die Ausstattungsmerkmale und Konzepte. Du musst ihn nicht zwingend auf den Boden stellen. Ebenso ist eine Montage an der Wand oder Decke möglich.

Wir hoffen, dass dir unser Kaufratgeber die richtigen Tipps gegeben hat. Im Verlauf dieses Beitrags findest du beliebte Amazon-Bestseller. Schau jetzt nach, ob dir ein Holz-Wäscheständer davon gefällt.

Weiterlesen: Unser Ratgeber für Wäschesammler


FAQ: Beliebte Fragen rund um den Holz-Wäscheständer

Während unserer Recherche entdeckten wir eine Reihe von Fragen, welche potentielle Käufer wiederholt stellten. Diese fassen wir abschließend zusammen und beenden damit unseren Ratgeber.

Wie vermeide ich Wasserflecken unter dem Holz-Wäscheständer?

Im Idealfall wird die Wäsche lange genug geschleudert bzw. anschließend in den Trockner gegeben. Dann sollte die Restfeuchte minimal sein, sodass kein Wasser nach unten tropft. Doch ohne Trockner und gerade bei dickem Stoff (Wolle, Baumwolle etc.) genügt dies nicht. Empfehlenswert ist es hierbei, ein altes Handtuch unter den Wäschetrockner zu legen. Im Idealfall befinden sich Fliesen darunter und kein empfindlicher Holzboden.

Wie beuge ich bei einem Wäscheständer Kratzern im Fußboden vor?

Wenn nicht seitens des Herstellers schon berücksichtigt, lassen sich passende Schutzkappen nachkaufen. Sie werden den Standbeinen entweder übergezogen oder mittels Klebefläche angeheftet. Dann kann der Wäscheständer gefahrenfrei auf sensiblen Holzböden, Kork etc. stehen. Die dritte Option sieht einen rutschhemmenden Gummifuß mit kleinem Nagel vor. Ihn gilt es mit einem Hammer einzuschlagen. Dies funktioniert jedoch nur bei Wäscheständern aus Holz.

Wie kann ich einen Wäscheständer aus Holz selber bauen?

Der Selbstbau eines Wäscheständers kann einfach wie komplex sein. Es kommt darauf an, wie schön er aussehen soll. Für eine simple Umsetzung benötigst du lediglich einen rechteckigen Rahmen aus Holz und ein paar Wäscheleinen. Das Gestellt wird dann auf eine erhöhte Position gebracht, sodass die Kleidungsstücke nach unten hängen können.

Möchtest du den Wäscheständer zusammenklappen können, braucht es oftmals Scharniere und etwas mehr Werkzeug. Wer daraus ein echtes DIY-Projekt in Spitzenqualität machen will, kann sich an folgendem Video orientieren:

<iframe width=“840″ height=“480″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/WQuyWKiKa8g“ title=“YouTube video player“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

Warum sollte ich einen Holz-Wäscheständer für Kinder kaufen?

Er ist weniger dafür gedacht, dass kleine Kinder bereits im Haushalt unterstützend wirken können. Ein Holz-Wäscheständer für Kinder versteht sich mehr als ein Spielzeug. Bspw. als Ergänzung zur Spielküche. Solche Modelle sind deutlich kleiner und einfacher aufgebaut. Sie werden für das heimische Kinderzimmer sowie den Kindergarten angeschafft. Ob er dort nur einen theoretischen Nutzen erfüllt oder tatsächlich Kleidung auf ihm getrocknet wird, stellt sich dann noch heraus.

Wo kann ich einen Wäscheständer aus Holz kaufen?

Wäscheständer gibt es vielerorts zu kaufen. Versuchen Sie es hier:

  • Ein Besuch im örtlichen Einrichtungshaus (Ikea, Möbel Boss etc.) sollte dazu führen, dass du zwei bis drei Modelle findest.
  • Dasselbe gilt für Möbeldiscounter wie Poco und Skonto. In so einem Möbelmarkt können Sie Holz-Wäscheständer besonders günstig kaufen.
  • Sofern der Kauf nicht eilt, könntest über die Discounter fündig werden. Achte dazu auf die wöchentlichen Prospekte von Aldi, Lidl, Rewe & Co.
  • Die größte Auswahl und somit Vergleichsmöglichkeit, bietet dir der Online-Handel. Sei es in den virtuellen Shops der Möbelhäuser, den Discountern oder Versandhändlern wie Amazon.

Aktuelle Angebote / Sale [%] für Wäscheständer aus Holz

Jetzt haben wir noch abschließend einige Schnäppchen vorbereitet. Wenn du satte Rabatte mitnehmen möchtest, dann bei diesen Wäschesammlern.

Aktuelle Angebote für Wäscheständer aus Holz
Sale %Angebot Nr. 2
Foppapedretti 9900420000 Wäscheständer Gulliver Alluminio
Foppapedretti 9900420000 Wäscheständer Gulliver Alluminio
Im geschlossenen Zustand nur wenig Platz: nur 14 cm
220,00 EUR −15% 186,10 EUR
Sale %Angebot Nr. 3
ARREDAMENTIITALIA Wäscheständer für Heizkörper 608 Klaus, Holz - klappbar - 10 mt Leine - Kirsche - AR-It il Cuore del Legno
ARREDAMENTIITALIA Wäscheständer für Heizkörper 608 Klaus, Holz - klappbar - 10 mt Leine - Kirsche - AR-It il Cuore del Legno
ORIGINAL MADE IN ITALY, exklusiv von ARREDAMENTI ITALY GROUP SRL
70,76 EUR −7% 65,48 EUR

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate-Links (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


ⓘ Werbehinweis: Alle Inhalte auf dieser Webseite werden unabhängig erstellt. Dabei verlinke ich auf ausgewählte Online-Shops, von denen ich ggf. eine Vergütung erhalte. Mehr Infos.

Mein Anspruch: Ich empfehle und bewerte nur Produkte, die ich inhaltlich und fachlich beurteilen und empfehlen kann. Eingeschränkte oder individuelle Empfehlungen werden dabei zusätzlich erläutert. Wenn ich einzelne Headsets selbst getestet habe, dann wird das an entsprechender Stelle eindeutig kenntlich gemacht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! 💙
Dr. Johannes Christoph